AUFSTELLUNGEN

Das ganze Leben ist Beziehung. Ob du willst oder nicht, du bist immer in Beziehung. Zu deinen Eltern, Deinem Partner, deinen Kindern, deinen Freunden, Kollegen, Mitarbeitern, Teams und Vorgesetzten. Und wenn alles gut läuft, bist du zu allererst in Beziehung zu dir. Durch die Pandemie erfahren wir alle gerade mehr denn je, dass wir Kontaktwesen sind. Du brauchst die Nähe von anderen Menschen. Von Gruppen. Die Kleinfamilie stellt sich als viel zu eng heraus.

Eine Familienaufstellung, Paarberatung oder ein Einzelcoaching wollen Einladung und Ermutigung sein, dich der Wucht deiner Beziehungen und somit deinem Schicksal zu stellen.

 

Vielleicht ist in der akuten Phase der Krise die einzige Lösung: Bleibe bei dir! Aber WER bist Du? Und: Wo bist Du? Wie findest Du zu Dir? Was ist deine (LEBENS-) AUFGABE gerade jetzt. Wagst du es, jetzt wo alles so ungemütlich ist, aufzustehen und dich dir zu stellen? Dich aufzurichten in einer Zeit, wo dir vielleicht verstecken viel lieber wäre? Um einem unsichtbaren Feind zu begegnen, braucht es schon immer innere Stärke. Und deshalb frage ich dich heute: Was brauchst du im Augenblick, um weiterzumachen, um morgens aufzustehen? Was fehlt dir am meisten? Eine Lebensaufstellung, der sogenannte Lebensintegrationsprozess (LIP), bietet dir ohne ein konkretes Anliegen einen Blick auf de Innenseite deines Lebens. Du schaust auf dein Potential- das, was DU mit in diese Welt bringst.

 

Bist du bereit? Dann lass uns den Prozess wagen. Ruf mich gern unter +49 30 339 83 466 an oder schreibe mir für ein kostenloses Vorgespräch.